Um unsere Angebote ausbauen zu können, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.07.2020 eine*n:

B.A. Pflege-/Gesundheitsmgm. oder PDL als Stv. Dienstleitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

  • Sie bilden zusammen mit der Dienstleitung ein verlässliches und kompetentes Leitungsteam für unseren innovativen Dienst
  • Sie sind fachlich verantwortlich für den Bereich Pflege und stellen die Einhaltung der geltenden Qualitätsrichtlinien sicher
  • Sie planen und organisieren mit den Ihnen zugeordneten Teamleitungen den Einsatz von Teams persönlicher Assistent*innen
  • Sie arbeiten Mitarbeiter*innen in die verschiedenen pflegerischen Tätigkeiten ein, führen Teams im laufenden Betrieb und überwachen die Dokumentation
  • Insgesamt realisieren Sie für wenige Klient*innen mit Ihren Teams eine qualitativ hochwertige, von gegenseitiger Unterstützung gekennzeichnete Dienstleistung, die unseren Klient*innen eine selbstbestimmte Lebensführung ermöglicht

Wir bieten eine gründliche Einarbeitung und Anleitung. Die Vergütung richtet sich nach den AVB des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Außerdem stehen Ihnen interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Wir legen bei allen Anforderungen höchsten Wert auf ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander und auf eine gute Work-Life-Balance.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Leitungsteam Frau Bärbl Berndorfer und Frau Heike Krause gerne unter den unten genannten Telefonnummern zur Verfügung!

Wenn Sie Interesse haben, Teil unseres Teams zu werden, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis 14.12.2019.


Weiterhin suchen wir Pflegefachkräfte und Pflegehilfskräfte (m/w/d) sowie Assistenzkräfte ohne pflegerische Ausbildung (m/w/d) jeweils für flexible Tag- und/oder Nachtdienste, auch am Wochenende, in Teilzeit bis max. 35 Wochenstunden. Es ist auch eine geringfügige Beschäftigung oder stundenweiser Einsatz über Übungsleiterpauschale denkbar.

Wir bieten Ihnen ein Arbeitsfeld, in dem Sie für wenige Klienten eine qualitativ hochwertige, auf Selbstbestimmung und Teilhabe gerichtete Assistenz und Pflege verwirklichen können. Wir legen bei allen Anforderungen höchsetn Wert auf ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander und auf eine gute Work-Life-Balance.

Wir bieten eine gründliche Einarbeitung und Anleitung. Die Vergütung richtet sich nach den AVB (Arbeitsvertragsbedingungen) des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Außerdem stehen Ihnen interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie viele Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung zur Verfügung.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Leitungsteam Frau Heike Krause und Frau Bärbl Berndorfer gerne unter der unten genannten Telefonnummer zur Verfügung! Wenn Sie Interesse haben, Teil unseres Teams zu werden, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche, aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

PAsst! gemeinnützige GmbH
Karwendelstraße 2 ½
86343 Königsbrunn

Telefon 08231 / 60 04 -540

E-Mail: pdl@passt-assistenz.de